Basel
53-Jähriger versuchte Frau auszurauben – Polizei konnte ihn festnehmen

Am Donnerstagabend versuchte ein 53-Jähriger eine junge Frau auszurauben. Zwei vorbeifahrende Velofahrer beobachteten die Situation und kamen der Frau zur Hilfe. Der Täter flüchtete, doch die Polizei konnte ihn kurz nach dem Vorfall festnehmen.

Drucken
Festnahme eines Verdächtigen (Symbolbild)

Festnahme eines Verdächtigen (Symbolbild)

Keystone

Ein Mann hat am Donnerstagabend in Basel versucht, eine 22-jährige Frau zu berauben. Als zwei Velofahrer der Frau zu Hilfe kamen, flüchtete der Täter. Die Polizei konnte ihn aber danach in der Nähe festnehmen. Es handle sich um einen 53-jährigen Schweizer, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit.

Die Frau war um 23.50 Uhr in der Klingelbergstrasse unterwegs gewesen und hatte Musik gehört. Auf Höhe der Hebelstrasse wurde sie von einem Mann bedroht, der Geld und ihr Handy verlangte. Die beiden zufällig vorbeifahrenden Velofahrer erfassten jedoch die Situation, gingen zur Frau und benachrichtigten die Polizei.

Aktuelle Nachrichten