Am Freitagabend um 22.30 Uhr wurden die Rettungskräfte alarmiert, wie die Kantonspolizei Bern am Samstag mitteilte. Der Brand brach in der Dachstockwohnung in einem Haus an der Gerbergasse aus. Zum Einsatz kamen die Feuerwehren Grosshöchstetten und Konolfingen.