Der Unfall ereignete sich im "Ramooswald", wie die Kantonspolizei Aargau am Samstag mitteilte. Freunde des Mannes alarmierten daraufhin den Sanitätsnotruf. Die Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet und eine Blut- und Urinprobe angeordnet.