Zürich
250 000 Franken: Dieb machte am Flughafen fette Beute

Bargeld und Schmuck im Wert von 250 000 Franken hat ein Dieb im Flughafen Zürich erbeutet. Wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt, stahl der Dieb die kurzfristig unbeaufsichtigte Aktentasche eines 62-jährigen türkischen Reisenden.

Merken
Drucken
Teilen
Ein 62-jähriger Reisender aus der Türkei hatte 250 000 Franken in seiner Aktentasche. (Archiv)

Ein 62-jähriger Reisender aus der Türkei hatte 250 000 Franken in seiner Aktentasche. (Archiv)

Keystone

Der Reisende hielt sich vor seinem Heimflug in die Türkei im Check-In 2 auf. Dabei hatte er kurze Zeit seinen Gepäcktrolley nicht im Blickfeld. Diesen Moment nutzte der unbekannte Dieb. (sda)