Der Serbe fuhr in der Tempo-30-Zone in ein Treppengeländer. Der Quad-Lenker hatte keinen Schutzhelm getragen, wie die Kantonspolizei Aargau am Montag mitteilte.

Auch war das Geländemotorrad nicht eingelöst. Der Sachschaden beträgt 3000 Franken.