Münchenstein
20-Jähriger wird bei der Eissporthalle St. Jakob niedergeschlagen

Ein 20-jähriger Schweizer ist in der Nacht auf Sonntag in Münchenstein von drei bis vier Unbekannten angegriffen und verletzt worden. Er musste im Spital ambulant behandelt werden.

Merken
Drucken
Teilen
Der junge Mann wurde bei der Eisporthalle angegriffen.

Der junge Mann wurde bei der Eisporthalle angegriffen.

Google Maps

Ereignet hatte sich der Vorfall gegen 3 Uhr früh, als der Schweizer ein Lokal im Bereich der Eissporthalle St. Jakob verliess.

Die Täter griffen ihn von hinten an, brachten ihn zu Fall und verletzten ihn mit einem Faustschlag im Gesicht und Fusstritten im Brustbereich, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte. Sie sucht Zeugen..