Rothrist
20-jähriger Lenker prallt in Baustellen-Container

Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Freitagnachmittag in Rothrist frontal in einen Baustellencontainer geprallt. Bei der Kollision verletzte er sich leicht. Der Sachschaden beläuft sich auf 75'000 Franken.

Merken
Drucken
Teilen
Neulenker prallt in Rothrist in Baustellen-Container

Neulenker prallt in Rothrist in Baustellen-Container

Kapo AG
Es entstand erheblicher Sachschaden von zirka 75'000 Franken.

Es entstand erheblicher Sachschaden von zirka 75'000 Franken.

Kapo AG

Der Mann war auf der Bernstrasse in Richtung Murgenthal unterwegs, als er im Kreisel die Herrschaft über sein Fahrzeug verlor, von der Strasse abkam und in den Container prallte.

Nach ersten Erkenntnissen sei womöglich ein Fahrfehler des 20-Jährigen die Unfallursache, teilte die Kantonspolizei Aargau am Samstag mit. Dem Mann, der einen Führerausweis auf Probe hatte, ist diesen los.