FDP.Die Liberalen Suhr

Zustimmung der FDP Suhr zu Gemeindetraktanden

megaphoneVereinsmeldung zu FDP.Die Liberalen SuhrFDP.Die Liberalen Suhr

Die Mitgliederversammlung der FDP Suhr besprach letzten Samstag die Traktanden der Gemeindeversammlung vom 20. Juni. Allen Traktanden wird zugestimmt. Zu diskutieren gaben vor allem das Kreditbegehren Turnhalle Schulhaus Ost und die Entschädigungsansätze.

Die FDP bemängelte seit April, dass der Bedarf einer zusätzlichen Turnhalle sauber ausgewiesen und eine Hallenbelegung für die nächsten Jahre vorliegen müsse. Die Belegung nach Jahren aufgeschlüsselt liegt nur vor und es wird so ersichtlich, dass eine zusätzliche Turnhalle im Schulzentrum Dorf notwendig wird. Die Kosten sind zwar für eine Einfachhalle enorm hoch. Eine bessere Lösung als die beantragte, ist aber unter Berücksichtigung aller Aspekte nicht möglich. Die FDP befürwortet daher das Kreditbegehren.

Den Entschädigungsansätzen wird grundsätzlich zugestimmt. Ein Passus betreffend Entschädigung bei Nichtwiederwahl des Gemeindepräsidenten stiess bei den Freisinnigen aber auf Ablehnung. Gegen diesen Passus ist auch die Finanzkommission. Sie wird an der Gemeindeversammlung einen Antrag auf Streichung stellen. Die FDP unterstützt diesen Antrag der Finanzkommission.

Vorstand FDP Suhr www.fdp-suhr.ch

Meistgesehen

Artboard 1