Weil alle Viertelfinal-Playoff-Serien im Männer Unihockey vorzeitig beendet sind, wird die Halbfinal-Serie zwischen Qualifikationssieger Wiler–Ersigen und dem HC Rychenberg-Winterthur eine Woche früher gestartet und mit einem Auswärtsspiel für den SVWE beginnen. Die Partie ist zugleich das TV-Spiel (Sa. 17.00 SRF 2).  Somit startet die Halbfinalserie für Wiler am  Sa. 17. März um 17.00 in Winterthur.

Das erste Halbfinal-Heimspiel für den Meister findet dann als Spiel 2 der Serie am Sa. 24. März um 19.00 in Kirchberg statt, Spiel 3 in der Serie ist ebenfalls ein Heimspiel und zwar am Ostersamstag 31.3. in der Grossmatt, geplant als erstes TV-Spiel in Kirchberg und findet deshalb bereits um 17.00 Uhr.