BENEVOL Aargau

Wie verankern wir die Freiwilligenarbeit in unserer Struktur und Kultur?

megaphoneVereinsmeldung zu BENEVOL AargauBENEVOL Aargau
..

Gut verankerte Freiwilligenarbeit in der Organisation ist die Grundlage, damit die Arbeit mit Freiwilligen für die Nutzniessenden, die Organisation, die Angestellten und natürlich auch die Freiwilligen zum Erfolg wird. Was es dabei zu beachten gilt, erfahren Interessierte im nächsten Kurs von benevol Aargau.

Es braucht Klarheit bezüglich Aufgaben und Kompetenzen für bezahlte Mitarbeitende und Freiwillige - und eine bewusste Entscheidung auf der Führungsebene, mit Freiwilligen zu arbeiten. Mit dem nächsten Workshop "Verankern der Freiwilligenarbeit in Struktur und Kultur" unterstützt benevol Aargau Organisationen bei diesem Prozess und gibt ihnen wertvolles Werkzeug in die Hand.

Am Ende der Veranstaltung sind sich die Teilnehmenden bewusst, wovon eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Freiwilligen abhängt. Sie haben sich mit den zentralen Faktoren der Verankerung auf strategischer und operativer Ebene auseinandergesetzt und kennen Instrumente, wie die Freiwilligenarbeit in ihrer Organisation verankert werden kann.

Ort: Regionales Pflegezentrum Baden

Zeit: Mittwoch, 26. April 2017, 17.30 bis 20.30 Uhr

Weitere Infos finden Sie hier: www.benevol-aargau.ch/weiterbildungen

In loser Reihenfolge werden innerhalb von zwei Jahren vier Module Basiswissen für Freiwilligen-Koordinatoren und -Koordinatorinnen angeboten. Weitere Module: Planen – Gewinnen – Begleiten / attraktive Freiwilligenarbeit / Anerkennung, Spesen und Entschädigung.

Meistgesehen

Artboard 1