Bei dem Reglement über die vorübergehende Benutzung von öffentlichem Grund zu Sonderzwecken und dem Reglement über das Marktwesen gaben hauptsächlich einzelne Gebühren zu diskutieren. Im Grossen und Ganzen konnte ein guter Mix geschaffen werden.
Der Teiländerung Bauzonenplan Museumsstrasse 45 wird zugestimmt. Die Lage für ein Wohngebäude könnte nicht idealer sein. Es wäre schade diese Parzelle noch weiter unbenutzt zu lassen. Es wird gehofft, dass hier rasch ein schönes Projekt realisiert werden kann.
Die SVP Brugg unterstützt weiterhin die Weiterführung Wirkungsorientierte Verwaltungsführung bei der Feuerwehr. Die Erfahrungen, welche mit WOV gemacht werden konnten sind gut, wenn nicht gar sehr gut. Durch die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Riniken entstand eine Win-Win Situation und der Globalkredit wurde zur Freude aller geringer.