Die erfolgreiche Herbst- / Winter- Kinderkleider- und Spielwarenbörse 2013 brachte den stattlichen Erlös von Fr. 900.00. Die Veranstalterinnen übergaben den Check an Frau Dr. jur. Maya Greuter von der Zewo zertifizierten „Schweizerischen Stiftung für das cerebral gelähmte Kind“.

Die Stiftung kann auf über 50 Jahre Unterstützung cerebral gelähmter Kinder und deren Angehörige zurückblicken. Sie versucht  diesen Menschen eine möglichst weitgehende Integration, z. B. durch Mobilität,  in die Gesellschaft zu ermöglichen. Die Stiftung setzt da an, wo die öffentlichen Mittel nicht mehr greifen. Das Engagement reicht von der Sensibilisierung der Mitmenschen, baulichen Veränderungen von Wohnungen und Institutionen, Umbau und zur Verfügung stellen von Fahrzeugen, Angebot von Mitfahrgelegenheiten und Finanzierung von Fahrschulen, Ferienangeboten für Betroffene und deren Angehörige, Ausbildung von Fachpersonal bis hin zu Freizeitangeboten in Schnee, Wasser und auf der Strasse. Sie finanziert sich durch Sponsoring verschiedenster Art: z.B. Benefizkonzerte, Spenden, Erbschaften. Weihnachten – Zeit des Schenkens. Lassen auch sie sich berühren.