Wasserfahrverein Rupperswil

Wasserfahrverein Rupperswil am Jubiläumswettfahren in Birsfelden

megaphoneVereinsmeldung zu Wasserfahrverein RupperswilWasserfahrverein Rupperswil

Alle Nachwuchsfahrer gewinnen einen Kranz

sk. Nach einer kurzen Sommerpause ist der Wasserfahrverein Rupperswil überaus erfolgreich in die zweite Saisonhälfte gestartet. Am Jubiläumswettfahren „100 Joor Wasserfahrverein Birsfelden" gewannen alle sieben gestarteten Nachwuchsfahrpaare eine Kranzauszeichnung. In der Kategorie Schüler gab es einen Doppelsieg und die Jungfahrer erzielten gar einen 4-fachen Triumpf. Am Wettfahrern auf dem Birsfeldner Staussee nahmen fast alle Wasserfahrvereine der Schweiz teil, es war das bestbesuchte Paarwettfahren in dieser Saison, umso erfreulicher sind deshalb die tollen Resultate der Rupperswiler.

Doppelsieg bei den Schülern
Bei den Schülern gewannen Yanick Reich und Adrian Zogg. Für die beiden 13-jährigen ist es der erste Sieg, nachdem sie zuvor viermal zweite wurden. Um nur eine Sekunde zurück auf den 2. Rang fuhren Stefan Suter und Alex Bieri, welche die ersten fünf Paarwettfahren gewonnen hatten.

Vierfacher Sieg bei den Jungfahrern
Auch beim sechsten Paarwettfahren in dieser Saison machten die Rupperswiler Nachwuchsfahrer in der Kategorie Jungfahrer (14 bis 16 Jahre) den Sieg unter sich aus. Lukas Bieri und Raffael Rey gewannen bereits zum fünften Mal. Knapp eine Sekunde zurück wurden Bruno Matrascia und Stefan Mühle zweite. Auf Rang drei fuhren Luca Michelli und Severin Kamber und vierte wurden Colin Schori und Marco Setz.

Kranzgewinn bei den Junioren
Für den siebten Kranzgewinn sorgen Roland Suter und Sebastian Härri mit ihrem vierten Rang bei den Junioren.
Bei den Senioren klassierten sich Roland Joho auf den 17. Rang. Adrian Zubler und Tobias Loosli fuhren bei den bei den Aktiven auf den 39. Platz und Fabian Merz und Christian Locher belegten Rang 45. Im Vereinklassement wurde der 18. Rang erreicht.
Ende August nehmen die Robischwiler am Marina-Cup beim WFV Bern-Neubrück, dem letzte Paarwettfahren in dieser Saison, teil. Auf der gleichen Strecken findet im kommenden Jahr die Schweizer Meisterschaft im Paarfahren statt.

Bild 1: alle Robischwiler Nachwuchsfahrer gewannen einen Kranz

Bild 2: 4-facher Sieg bei den Jungfahrern

Bild 3: Yanick Reich und Adrian Zogg gewinnen bei den Schülern

Meistgesehen

Artboard 1