Männerriege

Waldweihnachten 2014

megaphoneVereinsmeldung zu Männerriege

Am Samstag, 13. Dezember trafen sich ein stattliche Anzahl von 30 Personen (Männerriegler und deren Ehegattinnen) beim Soodhüsli zur diesjährigen Weihnachtsfeier. Das Wetter sah gar nicht weihnachtlich aus. Es war warm für diese Jahreszeit und kein Schnee vorhanden. Trotzdem herrschte gleich zu Beginn eine angenehm gute Laune unter den Anwesenden, als man sich vor dem von Paul Kupferschmid geschmückten Weihnachtsbaum versammelte. Die von Pfarrer Toni Gruber erzählte Geschichte stimmte uns echt in weihnachtliche Stimmung. So wie der Inhalt der Geschichte sich ausdrückte, empfahl uns der Pfarrer, sich im nächsten Jahr auch an kleinen Dingen zu freuen. Ab und zu ein Lächeln aufzusetzen tue nicht nur uns, sondern auch unseren Mitmenschen gut.

Im von Yvonne Kupferschmid heimelig geschmückten Soodhüsli fühlten wir uns sehr wohl und mit dem wiederum äusserst feinen Essen mit fantastischer Vacheringlace-Torte von Fridolin von Gunten stieg die Stimmung immer mehr. Der Schreiber dieses Berichtes war schon an vielen Waldweihnachten dabei, aber diesmal herrschte eine wirklich lockere und aufgelöste Stimmung und auch der Pfarrherr mit seiner Gattin fühlten sich sichtlich wohl bei uns. Möge diese gute Stimmung uns auch im nächsten Turnerjahr stets begleiten, dann dürfen wir uns auf das Jahr 2015 freuen. Herzlichen Dank an Heinz Sager für diesen gelungenen Anlass.

Mit der durchgeführten Sammlung inkl. Aufrundungen durch veschiedene Privatpersonen und durch die Vereinskasse durften wir dem Verein Pro Jugend mittleres Wynental Fr. 400.-- überweisen.

M.H.

Meistgesehen

Artboard 1