Das bewährte Duo Gemeindeammann Gregor Naef und Vizeammann Reto Grunder sorgt für Kontinuität. Sie stellen sich für weitere vier Jahre in den Dienst unseres Dorfes. Gestalten Sie die Zukunft unseres Dorfes mit und gehen Sie wählen – mitmachen statt jammern!

Wieder als Gemeinderat und Gemeindeammann: Gregor Naef

62 Jahre, Vater von zwei erwachsenen Kindern, Master-Studium Ohio State University, dipl. Industrial Designer HGK Zürich

Beruf: Professor und Dozent, Fachhochschule Nordwestschweiz

Freizeit: Tennisspielen (mehrfacher Aargauer Meister), Reisen und Wandern, Kultur in allen Facetten

Erfahrungen im Kommunalwesen:

8 Jahre als Gemeindeammann im Gemeinderat

Präsident der Planungskommission, Präsident im leitenden Ausschuss und der Kommission der Regionalpolizei Rohrdorferberg-Reusstal, Präsident der Landschaftskommission

Dafür setze ich mich ein:

Für ein starkes und lebenswertes Niederrohrdorf

Für Kontinuität, Weitblick, Sicherheit und Transparenz

Mir ist wichtig: Eine nachhaltige Standortförderung mit optimaler Erschliessung, einen gesunden Finanzhaushalt, ein starkes Gewerbe, die Sicherheit der Bevölkerung und die Unterstützung der lokalen Vereine zu gewährleisten.

Wieder als Gemeinderat und Vizeammann: Reto Grunder

53 Jahre, Vater von zwei erwachsenen Kindern, Dipl. El. Ing. FH, dipl. Wirtschaftsingenieur STV

Beruf: Senior Business Development Manager

Freizeit: Kochen (Rodlefer Chöch), Skifahren, Bergtouren

Erfahrungen im Kommunalwesen: 8 Jahre Gemeinderat, davon 7 Jahre als Vizeammann

Dafür setze ich mich ein:

Ausgeglichener, gesunder Finanzhaushalt mit moderater steuerlicher Belastung

Kontinuierliche Investitionen in die Werterhaltung der bestehenden Infrastruktur

Finanzierbares Schul- und Bildungsangebot inkl. gesellschaftspolitische Anforderungen

Erhalt der Dorf- und Vereinsaktivitäten

Weiterer Ausbau der Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung

Im Weiteren empfiehlt die FDP Niederrohrdorf zur Wahl in den Gemeinderat die Bisherige Martina Egger (SVP) sowie die neuen Kandidierenden Gisela Greder und Andreas Obermeyer (beide parteilos).

Bereits in stiller Wahl gewählt: Patrick Müller, Präsident der Finanzkommission

36 Jahre, Vater von zwei Kindern, Executive MBA HSLU, MAS in Public Management HSLU

Dafür setze ich mich ein: Das Bestmögliche für Niederrohrdorf zu erreichen, ohne dass finanzielle Lasten auf nächste Generationen überwälzt werden

Bereits in stiller Wahl gewählt: Carlo Biffi, Präsident der Steuerkommission

58 Jahre, Vater von zwei erwachsenen Kindern

Dafür setze ich mich ein: Faire Rahmenbedingungen, weitsichtige Politik, effiziente Verwaltung als Basis für gesunde Gesellschaft und Wirtschaft

Die FDP – für ein attraktives, familienfreundliches Niederrohrdorf

Wir wollen ein weiterhin lebendiges Dorfzentrum und die hohe Lebensqualität erhalten. Ein gesundes Gewerbe und eine gute Anbindung an den ÖV sind uns wichtig. Zu einem attraktiven Dorf gehört für uns auch eine gute Infrastruktur für Schulen und Vereine.

Das aktive Vereinsleben soll erhalten und weiter gefördert werden. Wir setzen uns für einen sparsamen Umgang mit unseren Steuergeldern und für eine schlanke, leistungsfähige Verwaltung ein. Die Gemeindeschulden müssen abgebaut werden, damit wir unseren Steuerfuss mittelfristig wieder deutlich senken können.

Die FDP Niederrohrdorf setzt sich aktiv für unser Dorf ein. So stellen wir Kandidaten für den Gemeinderat und Kommissionen.