Liebe Handballfreunde und Sportbegeisterte

Der Turnverein Eiken führt dieses Jahr zum 2. Mal das Melileo-Turnier durch. Das erste Turnier war ein voller Erfolg. Das OK ist überzeugt, dass die zweite Auflage die Erste übertreffen wird, da im Vorfeld noch mehr in Werbung investiert wurde. Am Freitag, 7. Juli 2017 ab 18:00 Uhr, darf man gespannt sein, ob der TSV Frick 1 den Titel im Fricktaler-Cup verteidigen kann. Geleiten werden die Spiele von offiziellen Schiedsrichtern. Diese sind Beha Thomas (TV Brisfelden) und Buchmüller Marco (TV Stein). Ihnen ein herzlichen Dank für ihre Zusage. Ganz erfreut ist das OK über die Zusage von Speaker Spalinger Jürgen, welcher in der schweizerischen Handballszene einen grossen Namen hat. Am Samstag, 8. Juli 2017, wird ab 12:00 Uhr wieder in verschiedenen Kategorien Softhandball gespielt. Gleichzeitig fängt auf der Aussenanlage die Qualifikation (12:00-15:00 Uhr) des Penaltyschiessens mit unseren Vereinstorhütern statt. Die Finalrunde beginnt ab 16:00 Uhr mit einem Nati-B/A Torhüter. Man darf gespannt sein, wer sich am Schluss Penaltykönig nennen darf. Das OK hofft auf faire und unfallfreie Spiele.

Da ein solches Turnier ohne Unterstützung nicht möglich ist, möchte ich allen Sponsoren und Spendern, welche den Turnverein Eiken an diesem Turnier unterstützen, einen herzlichen Dank aussprechen. Ein besonderer Dank gilt der Firma MR Melileo Reinigungen aus Eiken, welche uns auch dieses Jahr als Hauptsponsor unterstützt.

Danken möchte ich auch der Band Philipp&Ralph aus Österreich für die Zusage. Sie werden zum ersten Mal im Fricktal auftrete und sorgen am Samstagabend für die Unterhaltung. Am Freitag wird ein DJ die Stimmung einheizen.

Zum Schluss möchte ich dem ganzen OK für die tolle Zusammenarbeit danken. Ohne euch, sowie die investierten Stunden, wäre ein solches Ergebnis nicht möglich gewesen. Auch bei den Mitgliedern des Turnvereins für die geleisteten Einsatzstunden ein herzliches Dankeschön.

Mit sportlichem Gruss

Müller Fabian

OK-Präsident