Biologischer Gartenbauverein Unterentfelden

Vortrag von Silvia Meister Gratwohl «Ihr Garten – eine Oase für Hummeln» am 3.3.2014

megaphoneVereinsmeldung zu Biologischer Gartenbauverein UnterentfeldenBiologischer Gartenbauverein Unterentfelden
Veränderliche Hummel an Feld-Witwenblume

Veränderliche Hummel an Feld-Witwenblume

Einladung zum öffentlichen Vortrag von Silvia Meister Gratwohl

Montag, 3. März 2014, 20.15 Uhr im Kirchgemeindehaus Unterentfelden
Ihr Garten – eine Oase für Hummeln
Jetzt im Vorfrühling sorgt die Sonne für vereinzelte wärmende Tage, dies ist der Weckruf für die ersten Hummelköniginnen. Sie erwachen aus ihrem langen Winterschlaf und sind schon bald unterwegs. Mit ihren farbigen Pelzmänteln sind sie gut geschützt gegen die Kälte, selbst kühle 2° können ihnen nichts anhaben! Krokusblüten und Weidenkätzchen spenden ihnen stärkende Nahrung in Form von Nektar und Blütenstaub. Der Frühling kommt bestimmt und mit ihm die beste Pflanzzeit um Ihren Garten in ein fröhliches Blütenmeer zu verwandeln. Ausgewählte einheimische Blütenpflanzen bringen Farbe und Duft in Ihren Garten und locken eine Vielfalt von Hummelarten an! Wie Sie mit einheimischen Pflanzen noch mehr Leben in Ihren Garten bringen können und welche Hummelarten Ihren Garten besuchen und wie sie leben, erfahren sie am Vortrag von Silvia Meister Gratwohl, Fachfrau für naturnahen Gartenbau und das Gestalten mit Pflanzen.

Silvia Meister ist vielen von uns bekannt aus der Sendung „Ratgeber Natur“ auf Radio SRF1. Wir freuen uns, dass sie uns im Anschluss an unsere Generalver-sammlung das Leben der Hummeln näher bringt.

Wir heissen alle Interessierten herzlich willkommen. Machen Sie Bekannte, Freunde und Nachbarn darauf aufmerksam ! Der Eintritt ist frei.

Für den Vorstand
Madeleine Adler

Meistgesehen

Artboard 1