Am Sonntag früh, den 30. August reisten die interessierten Teilnehmer mit dem VMC-Bus nach Roggwil, Bern, zum Freizeit & Event Center Race Inn in Roggwil. Dort angekommen stürzten sich 13 von uns sofort auf die zugeteilten Benzin-Karts. Nach gefühlten kurzen 10 Minuten fuhr Schleuniger Adrian erster über die Ziellinie, gefolgt von Beck Martin und Mathis Pascal auf Platz 3. Die anderen 9 TeilnehmerInnen vergnügten sich im Kinderland. Aber aufgepasst nicht nur die Kinder! Zum ersten Mal organisierte der VMC diesen Gokartplausch auch in Kombination mit Familienangehörigen und Kindern und einem gemeinsamen Zmorgebrunch. Dies war ein voller Erfolg. Begeistert und mit vermehrter Adrenalin-Ausschüttung, kehrten wir am späteren Nachmittag wieder nach Schupfart zurück. (as)