TSV Rohrdorf

Viele Podestplätze für den TSV Rohrdorf an der Getu Mannschaftsmeisterschaft in Wohlen

megaphoneVereinsmeldung zu TSV RohrdorfTSV Rohrdorf

Die Turnerinnen und Turner starteten am 2./3. September 2017 an den Kantonalen Mannschaftsmeisterschaften in Wohlen - ein sehr erfolgreiches Wochenende für den TSV Rohrdorf!

Turnerinnen

Unsere jüngsten Mädchen in der Kategorie 1 (Elena Wanger, Mia Holenweger, Claire Liu, Lanea Frei) holten sich mit dem 9. Rang eine Auszeichnung. Für die erste Mannschaft der Kategorie 3 (Romy Schraner, Aline Achermann, Sofia Fiorentin, Lynn Schwarzentrub) gab es mit dem 11. Rang ebenfalls eine Auszeichnung.

Sehr erfreulich waren die Resultate in den Kategorien 4 und 5. Die erste Mannschaft der Kategorie 4 (Jane Grob, Muthita Zimmerli, Lisa Steger, Zoe Brem) durfte zuoberst aufs Treppchen steigen und sich die Goldmedaille umhängen lassen. In der Einzelwertung erreichte Jane zudem den ersten Rang!

In der Kategorie 5 haben Delila Billeter, Aline Prudenza, Niki Haghrooyan und Jenny Humbel gut gekämpft und wurden am Schluss mit der Bronzemedaille belohnt.

Bei der Kategorie 6/7/D reichte es leider knapp nicht zu einer Auszeichnung. Die beiden

Mannschaften belegten die Ränge 8 und 13. Geraldine Weber zeigte in der Kategorie 7 allerdings erneut einen tollen Wettkampf und sicherte sich, geteilt mit zwei anderen Turnerinnen, den 1. Rang in der Einzelwertung.

Turner

Die Turner dominierten die KMM regelrecht! Sowohl in der Kategorie 5 (Cyrill Hui, Flavio Castellani, Dominik Henke und Pascal Hunziker) als auch in der Kategorie 6/7/H (Luca Kaufmann, Manuel Blunschi, Noel Keusch, Roger Wüst) konnten sie den Titel gewinnen!

In der Einzelwertung reichte es in der Kategorie 5 Cyrill Hui (1.) und Flavio Castellani (2.) aufs Podest. In der Kategorie 6 gewann Luca Kaufmann vor Noel Keusch (2.) und Mario Henke (3.). Manuel Blunschi erreichte im K7 den 3. Rang.

Nicole Schmid

Meistgesehen

Artboard 1