Fussballclub

Veteranen FC Eiken

megaphoneVereinsmeldung zu Fussballclub
..

Mit Punktgewinn vor dem Spiel des Jahres

Am letzten Freitagabend, empfingen die alten Herren des FC Eiken / Stein Ihre Altersgenossen aus Lausen. Die Fricktaler, die die letzten beiden Meisterschaftsspiele unnötig verloren hatten, wollten unbedingt Punkten in diesem Spiel. Dass dies nicht einfach wurde, bewiesen die Baselbieter eindrücklich mit einem technisch sehr guten Fussball. In der ersten Halbzeit konnten die Fricktaler dieses Spiel ausgeglichen gestalten. Beide Mannschaften konnten Ihre wenigen Chancen nicht nutzen. Nach dem Pausentee, waren es die Gäste die dieses Spiel bestimmten. Immer wieder tauchten Sie gefährlich vor dem Fricktalertor auf. Doch das Bollwerk des FC Eiken / Stein mit Guido van Heel, Martin Ackermann, Zoran Stevanovic, Fredy Misteli und Ralph Hübner hielten dicht. Nach dem Schlusspfiff durften sich die Fricktaler über einen wichtigen Punktgewinn freuen. Denn bereits am Mittwoch, den 16. September 2009 steht der Saisonhöhepunkt auf dem Programm. Um 19.30 Uhr wird das Cup 1/16 Finalspiel FC Eiken / Stein - SC Dornach auf dem Sportplatz Netzi in Eiken angepfiffen. Die Gäste aus Dornach spielen sehr erfolgreich in der Meisterklasse. Auf dem Papier haben die Fricktaler keine Chancen gegen diesen Gegner. Doch in der letzten Saison verblüfften die Fricktaler mit tollen Resultaten im Veteranencup und schieden erst in den ¼ Finals gegen den späteren Cupsieger FC Reinach aus. Jedes Spiel muss zuerst gespielt werden. Gelingt den Veteranen des FC Eiken / Stein ein weiterer sportlicher Grosserfolg? Die beiden Mannschaften freuen sich auf zahlreiche Fans. Das Clubhaus des FC Eiken ist geöffnet. (sgr)

Meistgesehen

Artboard 1