Am 17. August machten sich 9 reiselustige Frauen vom Frauenturnverein Muhen auf die zweitägige Vereinsreise nach Locarno. Bei Kaffee an der Piazza, lädele und flanieren dem See entlang kam richtig Ferienstimmung auf.

Am Sonntag fuhren wir mit dem Schiff nach Cannobio ( I ) an den Markt. Dieser war riesengross und das Erkunden der Stände, das Feilschen und das Schleppen der Einkäufe bei sommerlichen Temperaturen war grad so anstrengend wie eine Bergtour!

Ein spätes Mittagessen am See im malerischen Ascona rundete unser Programm ab.

Herzlichen Dank an die Organisatoren C. Schaffner und M. Hunziker. Alles hat wunderbar geklappt.