Boccia Club Möhlin

Vereinsmeister 2016: MAURO TUDISCO

megaphoneVereinsmeldung zu Boccia Club MöhlinBoccia Club Möhlin
von links nach rechts: Donato Cima ( 3. Platz), Franco Petriella (2. Platz), Vito Petriella (Präsident), Mauro Tudisco (1. Platz), Silvio Comelli (3. Platz)

von links nach rechts: Donato Cima ( 3. Platz), Franco Petriella (2. Platz), Vito Petriella (Präsident), Mauro Tudisco (1. Platz), Silvio Comelli (3. Platz)

Am vergangen Sonntag trafen sich 40 Mitglieder des Boccia Club Möhlin und ihre Angehörigen zur Traditionellen Weihnachtsfeier im Bocciadromo. Verköstigt wurde man wiederum von Erich Freiermuth. Nach dem Sensationellen Essen, schritt der Präsident Vito Petriella zur langersehnten Siegerehrungen der Vereinsinternen Turniere der Saison 2016.

Die aktiven Bocciaspieler, die den Passiven zum Podestplatz den Weg führten wurden mit einer Flasche Wein geehrt, dies waren, Pietro Falcone, Franco Petriella und Mauro Tudisco.

Als nächster Programmpunkt stand die Ehrung der Doppelmeisterschaft auf dem Programmpunkt, dort konnten mit einer Goldmedaille, Walter Brogli und Mauro Tudisco ausgezeichnet werden, mit der Silber Medaille mussten sich Helga Petriella und Seppi Kym begnügen.

Beim Master dieses Jahres wurden die ersten vier ausgezeichnet, diese Bekamen einen schönen Geschenkkorb. Dies waren als „Halbfinalverlierer“ Helga Petriella und Regina Waldburger, auf dem 2. Platz konnte sich Franco Petriella spielen und der verdiente Sieg am Master 2016 holte sich Silvio Comelli.

Dann kam die Grosse Ehrung des Vereinsmeister 2016, dieses Jahr konnte sich Mauro Tudsico durchsetzen und konnte aus den Händen des Präsidenten den schönen Pokal entgegen nehmen, er verwies Franco Petriella (2. Platz), und Donato Cima und Silvio Comelli (3. Platz) auf die weiteren Plätze.

Als Abschluss der tollen Weihnachtsfeier konnte eine Tombola gestartet werden, und auch dort durften sich die Anwesenden über wunderschöne Preise freuen.

Meistgesehen

Artboard 1