Jungwacht St. Sebastian

Und dann kam Alice ...

megaphoneVereinsmeldung zu Jungwacht St. SebastianJungwacht St. Sebastian

Die Scharen Blauring und Jungwacht St. Sebastian laden Sie herzlich ein zu den Aufführungen ihres Theaters.

Alice möchte spielen und nicht langweilige Bücher ohne Bilder lesen. Zum Glück hat sie zwei Freunde, Engeli und Tüüfeli, die ihr immer Gesellschaft leisten. Doch was ist das! Da rennt ein Hase vorbei und was für einer, er trägt eine Uhr und kann sprechen. Fasziniert folgt sie ihm und landet dabei im Wunderland, wo sie auf kuriose Gestalten und merkwürdige Orte trifft. Nicht alle Wunderland Bewohner sind freundlich gestimmt, so möchte denn Alice schon bald wieder nach Hause. Nun beginnt das Abenteuer erst recht, denn nur die Königin vergibt ausreise Bewilligungen und ihr sagt man nach, dass sie sehr temperamentvoll und leicht zu reizen ist, zudem hat sie eine Vorliebe fürs Köpfen. Alice versucht es dennoch, widersetzt sich allen Belehrungen der wenigen liebevollen Wunderland Bewohner und gibt sich damit in grosse Gefahr. Schafft sie es? Wird sie plötzlich doch im Wunderland bleiben wollen?

All dies, tolle Bühnenbilder und Kostüme und nicht zuletzt, tolle Schauspieler und Schauspielerinnen von Jungwacht und Blauring, welche Text und Schauspiel über Wochen fleissig eingeübt haben, sehen Sie an folgenden Daten:

  • Freitag 7. November 20:00
  • Samstag 8. November 20:00
  • Sonntag 9. November 15:00
  • Freitag 14. November 20:00
  • Samstag 15. November 20:00

Die Aufführungen finden im Pfarreisaal St. Sebastian statt. Hier lässt sich der Abend auch ganz gemütlich in der Beiz ausklingen und danach bis tief in die Nacht hinein in der Bar jede erfolgreiche Aufführung feiern.

Reservieren können Sie auf unserer Homepage unter:

www.jungwacht-wettingen.ch/st-sebastian

Meistgesehen

Artboard 1