Am letzten Wochenende vom fand die jährliche Turnfahrt des TV Eikens statt. In diesem Jahr war wieder eine Reise in der Schweiz auf dem Programm, genaueres Ziel waren die Flumserberge.

Mit einer 18-köpfigen Gruppe ging es mit dem Zug von Eiken, über Zürich bis nach Sargans. Von wo aus das Postauto die Teilnehmer sicher nach Tannenboden in die Flumserberge brachte. Aufgrund des trüben Wetters machte sich die Gruppe direkt per Wanderweg auf, zum Start der Rodelbahn Floomzer. Nach rasanter Fahrt hinunter freute man sich  auf das Mittagessen im Restaurant Molseralp.

Von da an machte der Gruppe das Wetter einen Strich durch die Rechnung und so überwand man trotz starkem Regen gegen Abend die Strecke hinauf zur Prodalp, wo in der Unterkunft, die Alpenlodge Prod, das Nachtessen wartete. Nach einem superfeinen Essen wurde der Abend mit diversen Jass- und anderen Spielen genossen.

Am nächsten Morgen ging es zu Fuss wieder Richtung Tal. Im Restaurant Cresta verwöhnte man sich nochmals kulinarisch, bevor es dann mit der Luftseilbahn nach Unterterzen ging und mit dem Zug wieder Richtung Fricktal.

Frosti