Primarschule und Kindergarten

Tolles Kinderfest in Ueken und Herznach

megaphoneVereinsmeldung zu Primarschule und Kindergarten

Trotz Regen tolles Fest erlebt.

In der Turnhalle in Ueken war es zwar mächtig heiss am Donnerstagabend, 18. Juni 09, aber die Vorführung des Kindergartens zusammen mit der Schule zum Thema "Die vier Elemente" war ein ganz toller Auftakt zum Kinderfest 2009, welches am folgenden Tag durchgeführt wurde. In Herznach konnte in der Arena hinter dem Schulhaus die Veranstaltung zum selben Thema bei schönem Wetter durchgeführt werden. Die Eltern konnten an beiden Orten farbenprächtige und gekonnt inszenierte Vorführungen erleben.
Nach der Vorführung wurden die Eltern zur Zeichnungs- und Werkausstellung eingeladen, welche im Schulhaus und in den Gängen von den Lehrpersonen mit viel Liebe und Engagement eingerichtet worden war. Auch eine Kaffeestube sollte nicht fehlen, welche in Ueken von Eltern im Mehrzweckraum und in Herznach von der Schulpflege geführt wurde.
Obschon es am Freitagnachmittag leicht regnete, konnte das Kinderfestprogramm ohne Veränderungen problemlos durchgeführt werden. Viele Eltern halfen den Lehrpersonen bei der Durchführung der Spiele und dem OL durch die Gemeinde. Leider regnete es aber während des Ballonflugwettbewerbs, so dass die in die Lüfte geschickten Ballone nur schwerfällig starten wollten und einige nach bereits 30m in den ersten Bäume hängen blieben. Trotzdem machten sich die meisten Ballone träge auf den Weg Richtung verhangenem Himmel.
Der Regen tat aber dem Anlass keine Minderung, die Lieder wurden freudig durch die vereinigten Schulen Ueken und Herznach gesungen und die Lehrerinnenband aus Ueken unterstützte und begleitete das Festlied mit Rhythmus.
Ein weiterer Höhepunkt nach dem gemeinsamen Nachtessen im Gemeindesaal Herznach war das Konzert von Bruno Hächler und Band in der Turnhalle in Ueken. Im rund einstündigen Konzert liessen sich die Kinder wie die Grossen mitgehen, tanzten, hüpften, klatschen und waren noch einmal voll bei der Sache.
Wer dann noch nicht genug hatte, konnte sich in der Disco, welche die Mittelstufenlehrerinnen aus Ueken im Untergeschoss des Gemeindehauses eingerichtet hatten, noch ein letztes Mal bis gegen Mitternacht austoben.
Es war ein richtiges Fest für die Kinder, eben ein Kinderfest. Wir danken unseren Sponsoren und den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer, welche das Kinderfest tatkräftig unterstützt haben. Auch den Lehrkräften ein ganz grosses Dankeschön für die grosse Mehrarbeit, welche sie alle auf sich genommen und geleistet haben.

Meistgesehen

Artboard 1