Auf dem Marschbefehl vom 13. August 2016 stand: 8.30 Uhr Kaffee und Gipfeli in Aarau. Ein gemütlicher Start in den Tag und das erst noch bei herrlichem Wetter. Nach der Stärkung fuhren wir (16 TIXIaner/innen) mit dem Bus auf das Benkenjoch.
Ab da war es definitiv fertig mit der Gemütlichkeit! Relativ steil fing unsere Wanderung an und unsere Beine wurden bereits gefordert. Doch die erste Anstrengung hat sich gelohnt und wurde bei der traumhaften Aussicht auf der Wasserfluh schnell vergessen. Stolz haben wir uns in das "Gipfelbüechli" eingetragen. Weiter ging es über Stock, Stein und Fels bis wir nach rund 45 Minuten beim Restaurant Salhöhe zum Mittagessen eintrafen. Über diese Erholung freuten sich wohl alle! Der anschliessende Wanderabschnitt führte uns recht steil bis auf die Geissfluh, wo wir wiederum eine atemberaubende Aussicht geniessen durften. Danach ging es endlich eine angenehme Strecke hinunter, welche uns über die Rohrer Platte zum Bye-Bye-Drink in die Klinik Barmelweid führte.
Mit dem Bus liessen wir uns danach wieder nach Aarau zurück chauffieren. So ging ein anstrengender aber wunderschöner Tag mit tollen Menschen zu Ende.