TTC Döttingen Beginn Saison 2017- 2018 für den Tischtennisclub Döttingen 14.08.2017, wr

Der TTC Döttingen nimmt die Saison 2017-2018 in Angriff.

Die Spieler beginnen mit den Vorbereitungen am Dienstag, 15. August 2017 ab 20.00 Uhr für die kommenden Meisterschaftsspiele. Die ersten Meisterschaftsspiele werden bereits Ende August stattfinden. Der Tischtennisclub Döttingen nimmt die neue Saison mit 5 Mannschaften, von der 1. bis 6. Liga, in Angriff.

Dabei spielt jede Mannschaft jeweils gegen alle 7 Gegner eine Heim-/und Auswärtspartie.

In einem einzelnen Meisterschaftsspiel werden 3 Spieler eingesetzt, wobei dann jeder gegen seine Gegner spielt. Pro Match wird über 3 Gewinnsätze gespielt. Ebenfalls wird noch ein Doppel gespielt. Für die erzielten Resultate kann die Mannschaft 0 bis 4 Punkte erreichen.

Neben der Meisterschaft nehmen die Mitglieder des TTC Döttingen auch noch am AG-Cup, Schweizer-Cup sowie an den Einzel- und Doppelmeisterschaften des Aargaus sowie dem NWTTV-Verband teil.

Die Trainings des TTC Döttingen finden jeweils am Dienstag und Donnerstag ab 20.00 Uhr in der Turnhalle Boge im Untergeschoss in Döttingen statt. Interessierte können selbstverständlich auch jederzeit ein Schnuppertraining mit den Cracks absolvieren.

Weitere Hinweise sind auf unserer Homepage ( http://ttc-doettingen.jimdo.com/ ) ersichtlich. Ein Besuch lohnt sich.

Jugend- und Sporttraining des TTC Döttingen:

Ebenfalls ab Donnerstag, 17. August 2017 erfolgt der Start des J+S-Trainings des TTC Döttingen. Dieses beginnen jeweils ab 18.30 Uhr und dauert bis 20.00 Uhr. Diese Trainings werden durch erfahrene Leiter geleitet. Teilnehmen können Mädchen und Knaben ab 8 bis 20 Jahren. Interessierte Jugendliche können sich auch beim J+S-Coach Walter Riechsteiner (Tel. 056 242 15 70) anmelden oder Fragen stellen.