Tischtennisclub Döttingen

Tischtennisclub Döttingen / Meisterschaft Saison 2020-2021 / Nach 26 Jahren wieder in der NL C

megaphoneVereinsmeldung zu Tischtennisclub DöttingenTischtennisclub Döttingen
Tine Celcer, Robin Mühlebach, Victor Granet

Döttingen 1

Tine Celcer, Robin Mühlebach, Victor Granet

Tischtennisclub Döttingen / Meisterschaft 2020/2021
(wr, rm 15.05.2020)
Nach 26 Jahren hat das Zurzibiet wieder einen NL C-Klub im Tischtennis!

Die erste Mannschaft des Tischtennisclub Döttingen spielt in der nächsten Saison wieder in der Nationalliga C!
Nachdem auch im Tischtennis die Saison aufgrund der Corona-Krise abgebrochen werden musste, wurde durch den Schweizerischen Tischtennisverband (STTV) festgelegt, dass der Tabellenstand vom 18. März abschließend gewertet wird. Aufgrund des Aufstiegs-/Abstiegsmodus vom STTV gab es keine Absteiger aus der NL C und auch keine Aufstiegsspiele.
Der Nordwestschweizerische Tischtennisverband (NWTTV) hatte Ende April 2020 eine einvernehmliche Lösung gefunden. Dabei erfolgte die Wertung nach der letzten, komplett gespielten Runde.
Döttingen 1 konnte sich schlussendlich auf dem 2. Platz klassieren. Zu erwähnen ist, dass die Mannschaft in dieser Saison ungeschlagen geblieben ist. Trotzdem platzierte sich Schöftland 1 als Gruppensieger und wurde als Direktaufsteiger bestimmt.
Döttingen 1 kam in einen Auslosungstopf, mit allen Gruppenzweiten der verschiedenen Teilverbände, um die letzten Aufsteiger in die NL C auszulosen. Nach zwei aufeinanderfolgenden misslungenen Versuchen über die Aufstiegsspiele in die NL C aufzusteigen, hatte Döttingen 1 diesmal das Auslosungsglück auf seiner Seite und schaffte den Aufstieg in die Nationalliga C.
Die Planungen für die Nationalliga C laufen bereits, um auch dort ein schlagkräftiges Team an die Tische zu bekommen.
Das Team um Kapitän Robin Mühlebach, sowie den Spielern Tine Celcer und Victor Granet werden sich der neuen Herausforderung stellen. Sie werden sich aber nach einer Verstärkung resp. einem vierten Spieler umschauen, um das Team breiter auszurichten und die Belastung auszugleichen.
Weiter ist der Vorstand bemüht, die nächste Saison vorzubereiten. Da stehen Herausforderungen wie Hallenbelegungen, Spieldaten und Finanzierung an. Die Spieler würden sich über Trikot-, Hosen-, Spielfeldumrandungen- oder Teamsponsoring (Kontaktaufnahme über ttcdoettingen@gmail.com) freuen.

Meistgesehen

Artboard 1