Bereits gehören die Theateraufführungen der Komödie „Liebesluscht wäge Wasserschade“ der Vergangenheit an. Die Vorstellungen waren sehr gut besucht.

Die diesjährige Spende der Theaterfreunde Niederwil geht an die Stiftung „Kinderhilfe Sternschnuppe“. Dank den zahlreich erschienen Theaterbesuchern konnte ein Betrag in Höhe von Fr. 1‘630.- auf das Konto der Stiftung überwiesen werden.

Bereits seit 1993 erfüllt die Stiftung „Kinderhilfe Sternschnuppe“ Herzenswünsche von Kindern, die mit einer Krankheit, Behinderung oder den Folgen einer schweren Verletzung leben. Diese Stiftung ist eine schweizweit tätige Non-Profit-Organisation.

Die Theaterfreunde Niederwil danken allen Theaterbesuchern ganz herzlich.