Fussballclub

Tägerigs D-Junioren steigen in Meisterklasse auf!

megaphoneVereinsmeldung zu Fussballclub

Nachdem das Da-Team der Trainer Roger Frei und Moritz Werder in der Herbstrunde bereits in die 1. Stärkeklasse aufgestiegen war, haben sie nun das geschafft, was wohl vorher niemand für möglich gehalten hätte: Sie setzten gleich nach und konnten im allerletzten Spiel der Frühjahrs-Runde erneut den Meistertitel realisieren. Dies ist gleichbedeutend mit dem Aufstieg in die Meisterklasse!

In Anbetracht des Aufstiegs in die 1. Stärkeklasse wurde die Vorbereitung für die Frühjahrsrunde massiv erhöht und einige Turniere besucht, u.a. standen Spiele gegen zwei Elite-Mannschaften aus Zürich auf dem Programm. Der Höhepunkt war sicher das Spiel gegen die U12 vom FC Zürich, welches nach guter Leistung mit einer 6:2-Niederlage endete. Gespannt sah das Team nun der Rückrunde entgegen. In der Mammut-Gruppe mit 14 Mannschaften (u.a. gegen die A-Teams aus Windisch und Fislisbach) holte man einen Sieg nach dem anderen und hatten nur wenige Spiele, die nicht optimal verliefen. In der letzten Runde konnte dann der Aufstieg gesichert werden. Das Team ist nun also innerhalb von zwei Jahren aus der 3. in die Meisterklasse aufgestiegen! Aus der siegreichen Mannschaft wird zwar der grosse Teil samt Trainern im Sommer in die C-Junioren eintreten, aber das Team Da wird, unter neuem Trainergespann, für die kommende Saison in der Meistergruppe angemeldet werden. In Tägerig wird also „Meisterfussball" zu sehen sein mit Gegnern wie Muri, Aarau, Wohlen und Wettingen. Als Abschluss und Belohnung durfte das Team samt Fans (Eltern) über Pfingsten nach Deutschland (Kempten) reisen und ein Internationales Turnier bestreiten, welches auf dem beachtlichen 6. Platz abgeschlossen wurde. (and)

Meistgesehen

Artboard 1