Schweizerische Volkspartei

SVP Wettingen zum Einwohnerrat

megaphoneVereinsmeldung zu Schweizerische Volkspartei

Unterstützung für Kredite

Die Einwohnerratsfraktion der SVP Wettingen unterstützt das Kreditbegehren für die Erneuerung der Kanalisationsanlagen, Werkleitungen und des Strassenoberbaus der Tödi-, sowie Rudolf-Funk-Strasse. Auch die zwei Kreditabrechnungen sind zu genehmigen.

Mit seinem Postulat wollte Patrick Bürgi eine höhere Entschädigung für die Finanzkommissionsmitglieder verlangen. Der Gemeinderat machte einen Gegenvorschlag, bei welchem die Entschädigungen nicht so hoch sind, wie diejenigen der Forderung des Postulanten. Die SVP Wettingen unterstützt den gemeinderätlichen Gegenvorschlag. Aufgrund des hohen Aufwands der Kommissionsmitglieder ist eine Erhöhung berechtigt. Die Entschädigung der Schulpflege hingegen ist viel zu hoch und müsste reduziert werden.

Bei den Abklärungen und der Organisation des neuen Feuerwehrfahrzeuges, welches an der letzten Einwohnerratssitzung abgelehnt wurde, hatte der Feuerwehrkommandant einige Fehler gemacht. Deshalb wurde die Beschaffung eines neuen Fahrzeuges von der Finanzkommission nicht unterstützt. Die SVP appelliert auf eine vernünftige Diskussion, bei der es um die Sache, - also um ein neues Feuerwehrfahrzeug -, geht. Das Fahrzeug ist notwendig und darf nicht aufgrund der „schlampigen" Informationen des Feuerwehrkommandanten abgelehnt werden. Der Nachtragskredit von CHF 120'000.- zur Beschaffung eines neuen Feuerwehrfahrzeuges ist deshalb anzunehmen.

Tobias Mittner
SVP-Einwohnerratsfraktion

Meistgesehen

Artboard 1