Auch wenn das Datum für die Besichtigung der Meyerschen Stollen auf einen Freitag den 13. viel, meldeten sich zahlreiche Mitglieder der SVP Suhr an.

Ausgerüstet mit Helm, Taschenlampe und Regenkleidung wagten sie sich, unter sachkundiger Führung eines Aarauer Pfadfinders, in die sagenumwogene Aarauer Unterwelt. Die Besucher erfuhren dabei viel Wissenswertes und Spannendes über die Meyerschen Stollen von deren Erstellung bis in die heutige Zeit.

Nach der Führung liessen die Teilnehmer den schönen Abend bei einem feinen Nachtessen im Restaurant Central in Suhr ausklingen.

SVP Suhr