2 tolle Erfolge durfte die Nachwuchsabteilung des FC Brugg am vergangenen Wochenende feiern. Am Samstag schafften die Ca-Junioren hauchdünn wegen eines Strafpunktes weniger als der FC Birr die Rückkehr in die Coca-Cola-Junior-League.
Nach einem spannden Spiel und einem späten Ausgleichstor reichte das 1:1 gegen das Team Aargau Mitte zum Wiederaufstieg. Am Sonntag konnten auch die Aa-Junioren mit einem ungefährdeten 3:0-Sieg in Rothrist den direkten Wiederaufstieg feiern. Somit wird der FC Brugg im Frühling 2019 wiederum in allen 3 Alterskategorien des Junioren-11er-Fussballs in der höchstmöglichen Liga vertreten sein.