Turnverein

STV Herznach am Fricktalercup und KMV 2009

megaphoneVereinsmeldung zu Turnverein

Team-Aerobic erreichte den 3. Rang an den Kantonalen Meisterschaften.

Nach dem gelungenen Auftakt der neuen Saison am Bruggercup in Thalheim, starteten die Herznacher wie jedes Jahr am Fricktalercup. Dieser fand am 5. Juni in Zeiningen statt. Die Note in der Gerätekombination von 9.04 bedeutete ein guter Start in den Wettkampf. Als zweiter Wettkampfteil stand Team-Aerobic auf dem Programm. Die Damen glänzten wieder mit einem super Programm und wurden mit der Note 9.33 Fricktaler Meister. Im letzten Teil des Wettkampfes wurde das neu einstudierte Schulstufenbarrenprogramm vorgeführt. Es reichte zu einer Note von 8.94. Zeitgleich kämpften die Leichtathleten um gute Rangierungen. Im Weitsprung konnten die Athleten leider nicht ganz an frühere Leistungen anknüpfen. Im Kugelstossen lief es dafür besser - mit der Note 9.52 standen die Herznacher als 3. auf dem Podest.

Nach der gelungenen Hauptprobe am Fricktalercup ging es am 7. Juni schon wieder weiter mit den Kantonalen Meisterschaften in Wettingen. Diesmal musste als erstes das Schulstufenbarrenteam ans Werk. Sie konnten ihre Leistung vom Fricktalercup noch toppen und belegten mit einer Note von 9.09 den 6. Schlussrang. Danach ging es mit der Gerätekombination weiter. Die gezeigten Übungen wurden mit der Note 8.97 und dem 7. Schlussrang belohnt. Als letztes traten unsere Cracks des Team-Aerobic-Teams auf. Sie zeigten wieder einen starken Wettkampf und zogen mit einer Note von 9.02 ins Finale ein. In diesem konnten sie sich noch ein etwas verbessern und schlossen den Wettkampf mit der Endnote 9.07 und dem phantastischen 3. Rang ab. Wir gratulieren ihnen herzlich zu dieser super Leistung.

Die Jugi- und Mädchenriege Herznach bestreiten am 13.6.2009 ihren Turnfestwettkampf in Muri. Bei den Aktiven sind am Wochenende vom 20./21.6.2009 die Einzelwettkämpfe und am 27.6.2009 der Vereinswettkampf in Wil SG auf dem Programm. Weitere Infos unter www.stvherznach.ch.

Priska Jäger

Meistgesehen

Artboard 1