Aargauer Meisterschaft im Schnurball 4./5. Mai 2019 in Buchs

In der Suhrenmatt-Turnhalle in Buchs trafen sich am Wochenende des 4./5. Mai 25 Mannschaften zur Aargauer Meisterschaft im Schnurball. Organisiert wurde dieser Anlass vom Damenturnverein Buchs in Zusammenarbeit mit dem Aargauer Turnverband.

Die Zuschauer konnten spannende Wettkämpfe um den Meistertitel verfolgen. Schnelligkeit, Beweglichkeit, Ausdauer und ein guter Blick für die Spieltaktik des Gegners sind gefragt, will eine Mannschaft im Schnurball erfolgreich sein. Die Aufgabe der Schiedsrichterinnen verlangt viel Konzentration, um die engagierten Spielzüge der Spielerinnen zu verfolgen.

10 Mannschaften spielten am Samstag um den Tagessieg. Die Mannschaft des FTV Etzgen durfte am Samstag auf dem Siegerpodest ihren Tagessieg feiern.

Die Mannschaft des STV Büttikon erspielt sich am Sonntag den Titel zum Aargauer Meister im Schnurball 2019

15 Mannschaften kämpften am Sonntag um den Meistertitel. Nach spannenden und hart umkämpften Spielen sicherte sich die Mannschaft des STV Büttikon den Meistertitel 2019. Die Mannschaft des STV Turgi schaffte es auf Platz 2 und die Mannschaft des FTV Staffelbach durften auf Platz 3 mitfeiern.

Der DTV Buchs gratuliert den Gewinnermannschaften und ist froh, dass trotz des engagierten Einsatzes aller Spielerinnen an beiden Spieltagen keine grösseren Verletzungen den Spass an Spiel und Wettkampf trübten.

Organisation und Verpflegung durch DTV Buchs

Der DTV Buchs organsierte die Aargauer Meisterschaft im Schnurball zum ersten Mal. Die Spielfelder in den drei Hallen und die Festwirtschaft mussten für die bereits früh am Morgen eintreffenden Mannschaften bereitgestellt werden. Damit sich sowohl die Spielerinnen als auch die Zuschauer und Gäste in der Festwirtschaft stärken konnten, bot der DTV Buchs Nahrhaftes (Penne), Gesundes (Salat), Süsses (Kuchen und Torten) und natürlich verschiedene Getränke an.

Apéro am Sonntag mit (Ehren-)Gästen und Sponsoren

Sponsoren, Behördenmitglieder, Ehrenmitglieder und Vertreter des Aargauer Turnverbands und des DTV Buchs wurden zum Apéro am Sonntag eingeladen. Die Anwesenden konnten in der Dreifach-Turnhalle Suhrenmatte mit einem Gläschen Wein auf den gelungenen Anlass anstossen und gleichzeitig die Spiele verfolgen. Seitens des Aargauer Turnverbandes besuchten zwei Vertreter des Zentralvorstands, die Herren Toni Meier und Andreas Wernli, die Meisterschaft in Buchs.

Auch der Präsident des Zentralvorstands des Aargauer Turnverbands, Herr Jörg Sennrich, besuchte den Anlass und konnte sich vom Einsatz der Spielerinnen und der gelungenen Organisation durch den DTV Buchs überzeugen.

Im kommenden Jahr werden die Aargauer Meisterschaften Schnurball in Klingnau durchgeführt, und zwar am 02./03. Mai 2020. Wir wünschen viel Erfolg und unfallfreie Spiele.

Dank an die Sponsoren und Mannschaften

Ein besonderes Dankeschön gebührt den Firmen, welche den Anlass mit einem Inserat im Programmheft oder einfach einem finanziellen Beitrag unterstützt haben. Dieses grosszügige Sponsoring ermöglichte es, dass nicht nur die Ränge 1 – 3 mit einem schönen Preis belohnt wurden, sondern jedes Team einen Warenkorb mit nach Hause nehmen konnte.

Der DTV Buchs dankt auch allen Mannschaften für die Teilnahme an der Meisterschaft und hofft, dass auch im kommenden Jahr in Kölliken wieder viele engagierte Teams an den Start gehen werden.

Rangliste Sonntag, 5. Mai 2019

  1. STV Büttikon (Aargauer Meister Schnurball)
  2. STV Turgi
  3. FTV Staffelbach
  4. FR Effingen
  5. FTV Kölliken
  6. FTV Wil
  7. DTV Möhlin
  8. STV Niederwil
  9. FTV Niederwil
  10. FTV Bözen
  11. FTV Rüfenach
  12. SV Eggenwil
  13. FR Gebenstorf
  14. FTV Hägglingen
  15. FTV Villigen

Rangliste Samstag, 4. Mai 2019:

  1. FTV Etzgen
  2. FR Wegenstetten
  3. SV Tägerig
  4. 4. DTV Klingnau
  5. FTV Windisch
  6. FR Eiken
  7. Ü33 FiGö
  8. FTV Mellingen
  9. FTV Unterentfelden
  10. FR Gebenstorf