STV Bözberg

STV Bözberg: Jugilager 2020 im Sportresort Fiesch, Wallis

megaphoneVereinsmeldung zu STV BözbergSTV Bözberg
Spielturnier

Spielturnier

Rund 35 Jugendliche sowie 15 Leiterinnen und Leiter nahmen am Jugilager 2020 des STV Bözberg teil. Einquartiert im Sportresort Fiesch im Oberwallis, genossen die Lagerteilnehmer eine Woche voller Sport, Spiel und Spass. Nicht nur in Ballspielen und Leichtathletik duellierte man sich. Es gab auch knifflige Rätsel zu lösen, an einem Tag selber einkaufen und kochen inkl. Ernährungslehre, seinen Mut im Seilpark unter Beweis zu stellen oder Wandern inkl. Fischen. Auch weitere Sportaktivitäten wie Schwimmen, Minigolf, Tischtennis oder ein Orientierungslauf standen auf dem Programm. Die Jugendlichen hatten sichtlich Spass, so dass das Leiterteam um Hauptleiter Philipp Weber ebenfalls top motiviert die einzelnen Tage vorbereitete und interessante Lektionen zusammenstellte.

Dank der Lage der Unterkunft im Sportresort waren praktisch alle Anlagen zentral und mit einem kurzen Fussweg zu erreichen. Die Verpflegung erfolgte jeweils von der eigenen Lagerküche, natürlich zubereitet von unserem Chefkoch und Wirtschaftschef Patrick Brändli. Es schmeckte hervorragend.

Nach einer Woche fuhr uns das Carunternehmen Walter Tschannen AG sicher nach Hause. Bereits die Hinfahrt erfolgte „coronabedingt“ per Car und nicht wie geplant mit dem öV. Fotos und Impressionen sind auf den Social Media-Kanälen des STV Bözberg zu finden. Wir freuen uns bereits auf das nächste Jugilager im Jahr 2021.

Meistgesehen

Artboard 1