Am ersten Advent endete nach zehn Tagen das vom Verein Kerzenziehen Entfelden durchgeführte Kerzenziehen 2012. Es  war wie in den Vorjahren ein Anlass, welcher der Bevölkerung beider Entfelden und Umgebung viel Freude bereitete.

Manche Familien und zahlreiche Schulklassen besuchten den Anlass im Kindergarten Brunnmatt. Viele der Besucher kamen täglich vorbei, um geduldig ihre eigenen Kerzen oder solche als Weihnachtsgeschenke für Grosseltern und Götti's zu ziehen. Aus Bienenwachs und Farbwachs wurden 1'600 Kerzen geformt. Individuelle Dekorationen machten aus jeder Kerze ein einzigartiges, persönliches Kunstwerk. Der Fantasie waren hierbei keine Grenzen gesetzt.

Zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer sorgten für einen reibungslosen und sicheren Betrieb. Sie schnitten Dochte zu, füllten die Schmelzstellen nach, berieten Gross und Klein in allen Fragen des Kerzenziehens und dekorierten die Kerzen nach den jeweiligen Wünschen. Dass sich ihr Einsatz lohnte, zeigten die strahlenden Kinderaugen, die gute Stimmung, die schönen Kerzen und die fröhlichen Gesichter der Besucher. All dies machte den Anlass zu einem eindrücklichen Erlebnis.

Aus dem Nettoerlös des Kerzenziehens 2012 wird der Organisation Kind + Spital, Regionalgruppe Aargau eine Spende zugesprochen. Dieser Verein setzt sich für die Rechte und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen im Gesundheitswesen ein. Er berät die jungen Patienten, deren Familien, Spitäler, Ärzte und Pflegende.

Der Verein Kerzenziehen Entfelden dankt allen Institutionen und Personen, welche diesen schönen Anlass durch ihre Unterstützung möglich machten. Ein besonderer Dank gilt den Besuchern, die so zahlreich und stets gut gelaunt erschienen sind. Es ist jedes Jahr eine grosse Freude für und mit ihnen das Kerzenziehen durchzuführen.

Im Jahr 2013 wird der Anlass voraussichtlich wieder im gleichen Zeitrahmen und am selben Ort stattfinden. Die genauen Daten und Öffnungszeiten werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.