Punkt um 16.00 Uhr startete die erste Läufergruppe der Bözberger Korbballmannschaften mit dem Wurfparcours. Der Parcours bestand aus insgesamt 4 Körben und wurde von 8 Gruppen mit 4 Korbballern oder Korbballerinnen absolviert. Die Läufer und Läuferinnen wurden von den zahlreich erschienen Sponsoren angefeuert, die während den Läufen einen Apéro geniessen durften. Nachdem unzählige Körbe gefallen waren, durften sich die Sponsoren ebenfalls mit Penalty schiessen vergnügen. Währenddessen stellte der STV Bözberg die Tische für den Spaghettiplausch auf. Salat und Spaghetti konnten am Buffet geschöpft werden und auch ein Dessert Buffet wurde den Sponsoren offeriert.
Der STV Bözberg möchte sich nochmals herzlich bei allen Sponsoren bedanken und freut sich auf die kommende Saison mit einer Herren- und einer Damenmannschaft in der Korbball Nati B. Dann heisst es wieder: Go Bözberg! Go!!