Gut erholt nach den sonnigen Sommerferien startete die Laufriege ihr zweites Halbjahr am Staufberglauf. Der Nieselregen störte niemanden, man nahm konzentriert und motiviert Platz an der Startlinie. Die Laufriege konnte mehrere Medaillen nach Hause nehmen: den 1. Rang erreichte Pascal Luzio, auf dem 2. Podestplatz durften Sarah Geissmann, Alina Sticher, Lea Amrein und Marvin Sarbach stehen, die Bronze holte sich Joleen Sticher. Nicht für den Podestplatz, aber für den 4. Platz reichte es für Sharon Binzegger, sie durfte ebenfalls einen Preis abholen. Weitere Platzierungen: 5. Silvan Zeier, 7. Shanja Sarbach, 11. Joris Sticher, 19. Damian Huwiler und 31. Nico Binzegger. Der Laufriege-Trainer Roland Geismann meldete sich ebenfalls für diesen Lauf an und kam als 3. bei den Volksläufern ins Ziel, herzlichen Glückwunsch allen Läufer und Läuferinnen zu diesen tollen Resultaten!