kath. Frauengemeinschaft

Spassige Ski- und Snowboardwoche Hoch-Ybrig

megaphoneVereinsmeldung zu kath. Frauengemeinschaft

Die, zum fünften Mal, von der kath. Frauengemeinschaft Windisch mitorganisierte und gesponserte Ski- und Snowboardwoche Hoch-Ybrig ist Vergangenheit.

Viele begeisterte Eltern folgten der vielversprechenden Einladung und schenkten ihren Kindern eine Woche voller Freude und Spass im Schnee. Die Anmeldungen trafen zahlreich und pünktlich ein. Viele Kinder sind seit Anfang des Projektes dabei und geniessen stets von neuem das Angebot.

Hier der Tagesbericht der begeisterten Mitorganisatorin Anouk Tobler:

„Bei den angegebenen Treffpunkten finden sich viele Schneesport begeisterte Kinder ein und werden von Herrn Ochnser, Carunternehmer und der Snowboardlehrerin Muna herzlich empfangen und begrüsst.

Die Stimmung ist, trotz der frühen Abfahrtszeit, erwartungsvoll und fröhlich.

Bei der Talstation warten die übrigen sechs SkilehrerInnen auf die Ankommenden. Sie teilen die quirlige Kinderschar in die entsprechenden Leistungsgruppen ein.

Bei herrlichem Sonnenschein, viel Schnee und beinahe leeren Skipisten beginnt der Schneetag und kann in vollen Zügen genossen werden. Der intensive, zweistündige Unterricht verlangt eine Mittagspause. Bei Wienerli und Pommes, serviert von den SkilehrerInnen höchstpersönlich, wird der Körper gestärkt für die Schneespass-Stunden des Nachmittags.

Glücklich, gesund und zufrieden tritt die Schar die Car-Heimreise an. Was für eine Krönung des Tages! Ein spannender Film wird gezeigt und verkürzt die Reise.

Zwischendurch ein feiner Z`Vieri, ein kleines Nickerchen und schon sind die Rückfahrt und der erste Ferientag vorbei. Bestimmt erzählen die Kinder zu Hause von dem wunderschönen Ski- und Snowboard-Tag und freuen sich auf die neuen Erlebnisse in den nächsten Tagen.“ B. Buman und Anouk Tobler

Meistgesehen

Artboard 1