Dieses Wochenende fanden am 16. und 17. September 2017 die Jugend Schweizermeisterschaften im Rettungsschwimmen statt. Im Campo Sportivo Tenero im Tessin bestritten die Rettungsschwimmer der Sektion Baden Brugg mit zahlreichen anderen Teams sechs Disziplinen.

Bereits am Freitagabend reisten die Athleten mit ihren Trainern nach Tenero. Die Verpflegung und Unterkunft im Centro Sportivo Tenero überzeugte! Es konnte stets gut gestärkt in die nächste Disziplin gestartet werden. Die Nacht verbrachten die Teams in Militärzelten direkt auf dem Campus. Dieses Jahr wurde die Jugend Schweizermeisterschaft von der SLRG Geschäftsstelle und nicht wie sonst üblich von einer Sektion organisiert. Die SLRG stellte in Tenero mit guter Infrastruktur und gut organisiert ein tolles Wochenende für die Athleten auf die Beine!

Den krönenden Abschluss lieferte am Sonntag ein Swim-Run-Swim-Run Wettkampf am Lago Maggiore. Dieser ist von einer Internationale Disziplin im Rettungsschwimmen inspiriert worden. Zum ersten Mal gab es an einer Jugend Schweizermeisterschaft eine solche Disziplin. Die SLRG möchte in den kommenden Jahren weitere Disziplinen im offenen Gewässer in die Staffel integrieren.

Baden-Brugg konnte dieses Jahr mit acht Teams Spitzenleistungen erreichen! Ein Schweizermeistertitel in der Kategorie 1 (Knaben), ein vierter Platz in der Kategorie 2 (Mädchen) und einen dritten Platz in der Kategorie 3 (Gemischt). Ausserdem holten die Athleten in diversen Disziplinen hervorragende Rangierungen. Darunter einen ersten Platz der Kategorie 3 im Hindernisschwimmen und in der Puppenstaffel. Im Rettungsball Zielwurf schoss sich Baden Brugg zwei in der Kategorie 3 auf den zweiten Platz! In der Gurtretterstaffel sicherten sich die Mädchen der Kategorie 2 einen zweiten Platz. Gleich in drei Disziplinen holte das Team 1 in der Kategorie 1 sich den ersten Platz was ihnen schlussendlich zum Jugend Schweizermeistertitel verhalf. Fünf von acht Teams erreichten eine Platzierung unter den ersten zehn Plätzen in ihrer Kategorie.

Die JSM 2017 in Zahlen

8 - Teams Baden-Brugg

38 - Baden-Brugger Athleten

6 - Jugendtrainer

129 - Teilnehmende Teams gesamt

6 – Disziplinen

600 – Athleten gesamt


Ranglisten

https://www.slrg.ch/de/sport/jugend-schweizermeisterschaft/jsm-2017.html

Bilder & Text: Johannes Hofmann, SLRG Baden-Brugg