Jedes Jahr fängt die Saison in Bern an. Ein etwas anderer Wettkampf als normalerweise, aber der Spassfaktor war genauso hoch wie an anderen Wettkämpfen.

Bern liegt in der Vorbereitungszeit für die Schweizermeisterschaften, die dieses Jahr in Winterthur stattfinden werden.

Es wurden vier verschiedene Disziplinen geschwommen:

- 4 x 50 m Hindernisschwimmen

- 4 x 25 m Puppenstaffel

- 4 x 25 m Flossenstaffel

- 4 x 50 m Gurtretterstaffel

Es war eine gute Gesamtleistung der ganzen Fricktalermannschaft. Wir starteten mit 3 Gruppen. Alle Gruppen mussten in der Kategorie Jugend starten, somit gegeneinander und 30 andere.

Im Schlussklassement sah dies so aus:
Fricktal 1 mit Stefan John, Marco Wunderlin, Leon Laux und Remo Dora erreichten den 1. Platz. Fricktal 2 mit den gestarteten Stefan Bitterli, Philipp Dora, Pascal Sacher und Jan-Hendrik Düreth standen schlussendlich auf dem 14. Endrang. Unsere einzig gestartete Mädchengruppe mit Jasmin Gersbach, Melanie Bitterli, Vivien Ankli, Nadine Fricker und Anna Gellert erreichten den 13. Schlussrang.

Ein guter Wettkampf mit guten Resultaten. Wir hoffen die Saison verläuft weiter so gut.