Wassersport-Club

Schweizermeister Junioren im Einzelfahren des WSC Bremgarten

megaphoneVereinsmeldung zu Wassersport-Club
..

Wassersport-Club hat einen Titel nach Hause gebracht

Vergangenes Wochenende am 25. und 26. Juli fanden die Schweizermeisterschaften im Einzelfahren beim Fischer-Club-Basel statt. Er feiert dieses Jahr sein 125 jähriges Bestehen. Am Samstag den 25. Juli um 7.30 Uhr war Besammlung im Clubhaus weil der WSCB bereits um 10 Uhr an den Start musste. Es war durchzogen und wieder einmal hatten einige mit dem Winde zu kämpfen.

Es ist beinahe ein Fluch der auf dem WSCB liegt, denn öfters in Basel an Schweizermeisterschaften wird der WSCB vom Winde gebremst. Nichts desto trotz haben wir einen Schweizermeister mit nach Hause gebracht. Bei den Junioren zeigte Joel Rey allen anderen, dass er der Beste Schweizer Junior ist und darf diesen Titel nun 3 Jahre tragen. Der WSCB ist stolz auf diesen Titel und gratuliert Joel noch einmal recht herzlich zum grandiosen Sieg. Es ist noch keinem Junior im WSCB gelungen einen Schweizermeistertitel im Einzelfahren zu holen. Unser zweiter Junior Jannik Meier fuhr als Vorderfahrer auf den 24. Rang.

Unsere Veteranen haben auch gute Ergebnisse gelandet mit Urs Birchmeier auf dem 4. Rang und Walter Jucker auf dem 5. Rang. August Stutz erreichte den 53. Rang.

Bei den Aktiven war ein Favorit mit am Start, doch leider wurde Ivo Birchmeier vom Winde verweht und erzielte den 15. Rang. Die restlichen aktiven kämpften mit den Tücken der Strecke und manch einer holte Strafpunkte oder wurde disqualifiziert. So waren die Klassierungen ein wenig schlechter als erwartet mit Ramon Rohner auf dem 32. Rang, Christian Lützelschwab auf dem 64. Rang, Dino Rohner auf dem 74. Rang, Adrian Zimmermann auf dem 88. Rang und zu guter letzt noch Markus Egger auf dem 104. Rang. Wobei man anmerken muss, dass die letzten 4 aufgezählten Vorderfahrer sind und sie diese schwierige Strecke ganz gut gemeistert haben. Doch wieder einmal zeigte der WSCB eine gute Mannschaftsleistung und kann mit dem 5. Vereinsrang zufrieden sein. Es war ein gelungener Anlass und der WSCB feierte nach der Rückkehr ihren frisch gebackenen Schweizermeister. Das nächste Wettfahren findet in 3 Wochen am 14. Und 15. Juli statt beim Wasserfahrverein Birsfelden. Der WSCB führt am 1. August die Festwirtschaft an der Bundesfeier beim Isenlauf Schulhaus in Bremgarten durch und heisst alle herzlich willkommen und freut sich auf viele bekannte Gesichter.

Meistgesehen

Artboard 1