Turnverein

Saisonstart der Dottiker Kunstturner in Sulz

megaphoneVereinsmeldung zu Turnverein

18 Dottiker Turner nahmen am Wettkampf teil

Vor kurzem fand in Sulz der Saisonstart der Dottiker Kunstturnriege statt. Beim regionalen Rhytal-Cup konnten sich die Sportler beim erstem Wettkampf des Jahres messen. Nun galt es, dass im Winter geübte den Wettkampfrichtern zu präsentieren. Total 18 Dottiker Nachwuchsturner standen in den Kategorien EP, P1, P2 & P3 im Einsatz.

Timo Schmid gelang im EP mit dem 9. Rang ein TopTen Platz. Im weiteren wurden folgende Klassierungen erzielt. 17. Jan Kaufmann, 24. Joshua Welti, 26. Silvan Villiger, 27. Raphael Lüthi, 33. Sven Roth, 36. Dennis Leuthard, 40. Bryan Pellegrino, 43. Flavio Castellani, 47. Nicola Stulz. Für einige war es der erste Turnwettkampf gewesen.

Ebenfalls zwei gute Ränge unter den ersten zehn erzielten Sascha Meier im 5. und Nicolas Nauer im 10. Rang in der Leistungsklasse P1. Auf den Plätzen 16 von Philipp Saxer und 20 von Sascha Nauer beendeten die beiden P1 Neulinge den Wettkampf in der neuen Kategorie. Und Pascal Rey wurde 17.

Am späten Nachmittag machten auch die P2 & P3 Turner Bekanntschaft mit den neuen Anforderungen in der nächst höheren Leistungsklasse. Auf dem 7. Platz beendete Patrick Meyer seine P2 Übung. Im Programm 3 starteten die beiden Aargauer Kaderturner Manuel Schmid und Ramon Flori. Ramon konnte die Saison mit dem ersten Sieg beginnen und Manuel erreichte den guten 4. Rang.

Meistgesehen

Artboard 1