Schwimmclub Aarefisch, Aarau

RZW Jugendcup, Nottwil

megaphoneVereinsmeldung zu Schwimmclub Aarefisch, AarauSchwimmclub Aarefisch, Aarau
..

Grosser Schritt vorwärts für den Aarefisch-Nachwuchs!

Mit teilweise spektakulären Fortschritten haben sich die U16-Athleten des Schwimmclubs Aarefisch Aarau am Jugendcup vom 6./7. März in Nottwil von ihrer besten Seite gezeigt. Mit gut 80% persönlichen Bestzeiten gelang der Regionale Jugendcup in Nottwil beinahe perfekt. 14 Medaillen (3x Gold, 5 x Silber, 6x Bronze) und zahlreiche SM- und Nachwuchs-SM-Limiten waren das eine, die angriffige und mutige Art in die Rennen zu gehen, das andere. Es wurde nie taktiert, sondern frisch von vorne weg geschwommen.
Die 15jährige Sportschülerin aus Aarau, Fabienne Schwerzmann, qualifizierte sich in allen 6 Rennen für die Finals. Sie beendete die Rennen 400m Freistil und 200m Lagen als überlegene Siegerin, 2 weitere Bronzemedaillen über 100m Rücken und 100m Freistil kamen dazu. Fabio Ciccone gewann die 400m Freistil in einem mutig angegangenen Rennen und holte sich Bronze über 100m Rücken. Für seinen Alterskonkurrenten Andrea Bruder, der sowohl über 100m als auch über 400m Freistil mit den Schlussspurts dem Sieger sehr nahe kam, gab es zweimal die Silbermedaille. Ebenfalls zweimal Silber holte Silvana Huber, Nebst der erwarteten Medaille über 100m Brust freute sie sich über die Auszeichnung über 100m Delphin. Somit haben alle vier Aarefisch-Schwimmer des Jahrgangs 1995 noch weitere Limiten für die Schweizermeisterschaft am nächsten Wochenende geholt.
Der 12-jährige Jan Thalmann aus Aarau gewann gleich zwei Medaillen. Mit der Limite für die Nachwuchs-Schweizermeisterschaften im Sommer gewann er Silber über 400m Freistil und zudem Bronze über 100m Freistil. Aileen Oskam, Safenwil, wurde für ihre Bestzeit über 100m Delphin mit Bronze belohnt, ebenso wie Claude Crisan, Küttigen, über 100m Brust. Das durchwegs erfreuliche Abschneiden des SC Aarefisch wurde durch zahlreiche andere Finalplätze und Bestzeiten aller Athleten der Trainingsgruppen AareKids, AareBasics, AareTalents und AarePower abgerundet.
Am nationalen Jugendcup-Finale Ende März in der Westschweiz werden unter anderen 5 Athleten des Schwimmclubs Aarefisch (Fabienne Schwerzmann, Fabio Ciccone, Andrea Bruder, Silvana Huber und Jan Thalmann) sowie 3 Schwimmer des Schwimmclubs Fricktal (Pascal Hedinger, Vanessa Rebmann und Dominick Kodatschenko) den Regionalverband RZW vertreten.

Meistgesehen

Artboard 1