Volleyball-Club

Qualifikation für die CH-Meisterschaften

megaphoneVereinsmeldung zu Volleyball-Club
..

Am kommenden Sonntag spielen die Rookies Möhlin Rheinfelden gegen drei Teams aus dem Regionalverband Aargau um den Einzug an die Schweizermeisterschaften.

Mit dem 4. Platz der letzten Saison hatten die Rookies den Weg für die Qualifikation an die Schweizermeisterschaften 2010/2011 gelegt. Nach diesem Mini-Turnier, wo die besten vier Teams der abgelaufenen Saison teilnehmen, wird der Sieger an die CH-Meisterschaft fahren und dort den Aargau vertreten.
Der Saisonstart der Rookies verlief bisher nicht wie erwünscht. Letzte Saison als Leistungsteam bekannt, läuft diese Saison noch nicht alles nach Plan. Nach einem fulminanten Start mit zwei Siegen in Cup und Meisterschaft, wurden alle weiteren Spiele verloren. Besonders die Niederlage gegen Niederlenz in der Meisterschaft war schwer zu verdauen. Doch mit dem Turnier an der Interliga Qualifikation wollen die Rookies wieder zur alten Stärke zurückfinden.
Die Gegner der Rookies sind Dynamo Seewy, VBC Kanti Baden und Volley Smash 05 Kaisten-Laufenburg. Diese Duelle sind immer auf höchstem Niveau und voller Spannung.
Leider müssen die Rookies auch ein paar gewichtige Absenzen vermelden. Drei Spielerinnen können aus verschiedenen Gründen nicht mitspielen. Doch trotz diesen Absenzen werden die Rookies alles geben und wollen den missglückten Saisonstart vergessen machen.
Die Interliga Qualifikation findet am Sonntag 05. Dezember 2010 in der Turnhalle Pfrundmatte in Reinach statt - das erste Spiel der Rookies um ist um 11.15 Uhr angesetzt. Die Spielerinnen hoffen auf lautstarke Unterstützung um zu zeigen, was sie wirklich können.

Hinten von links: Jelena Mitrovic, Anja Maiocchi, Jeanine Schlachter, Stefanie Rügge, Monika Wyss, Matteo Villani (Trainer)

Vorne von links: Marina Koller, Rahel Insenegger, Sabine Kraft, Yasmin Müller, Melanie Kägi, Svenja Heilmeier

Es fehlt: Marijana Bozilovic

Meistgesehen

Artboard 1