Pferde – Sporttage Merenschwand AG:

Dressurprüfungen: 26. und 28. Mai 2012

Springprüfungen: 1. bis 3. Juni 2012

Pferdesporttage Merenschwand mit Dressur und Springen

Der Reitverein Muri-Bremgarten bietet auf dem idyllischen Weyhölzli in Merenschwand AG an fünf Tagen nebst den etablierten Springprüfungen auch wieder Dressurprüfungen an. Am Pfingstwochenende wird mit vier Dressurprüfungen begonnen. Vom 1. – 3. Juni geht es mit dem bekannten Springprogramm (je nach Wetter auf Gras oder Sand) inklusive Six Barres Springen weiter. Diese Hochsprungprüfung bietet Spannung pur. Der Eintritt ist an allen Tagen gratis, und es stehen eine leistungsfähige Festwirtschaft und verschiedene Kinderattraktionen bereit.

Nach dem geglückten letztjährigen Versuch wird das Angebot für die Dressurreiter noch weiter ausgebaut: Am Samstag messen sich vor allem Einsteiger im GA 01 und 03 und am Pfingstmontag stehen dann Programme GA 05 und 07 auf dem Programm.

Nach einigen Jahren Absenz geniessen Seniorenreiter aus der ganzen Schweiz am Freitag 1. Juni wieder Gastrecht und können sich in zwei Stufen messen. Am späteren Nachmittag starten dann in zwei R/N 105 cm Prüfungen die Reiterinnen und Reiter aus der Region.

Am Samstag ist der Start frei für Einsteiger im Springsport mit zwei B 70 cm Prüfungen. Im Anschluss an die nachmittäglichen R/N 115 cm Prüfungen steigt die Spannung, wenn Lokalmatadoren und nationale Grössen die hierzulande seltene Gelegenheit nutzen sich im Six Barres-Springen zu messen. Bei dieser speziellen Hochsprung-Prüfung, die von den Raiffeisenbanken grosszügig dotiert wird, stehen sechs Hindernisse mit zunehmender Höhe in einer Linie. Die fehlerfreien Paare qualifizieren sich jeweils für das erschwerte Stechen. Dieser Modus erstreckt sich über max. vier Stechen, wobei die besten Pferde und Reiter schwindelerregende Höhen überwinden, die sehr gut von der Festwirtschaft einsehbar sind. Hier lässt sich im Anschluss der Tag gemütlich ausklingen und das schöne Bergpanorama im Hintergrund geniessen.

Das Programm vom Sonntagmorgen beginnt mit zwei BR 90/95 cm Prüfungen. Anschliessend kämpfen Ponies und Kinder in P70 und 80 um Punkte für die VSCR Pony Trophy. Die regionale Elite misst sich am Nachmittag in je einem Springen mit Stechen und in einer Prüfung auf Zeit der Kategorie R/N 120. Anschliessend bleibt die Festwirtschaft noch zum gemütlichen Ausklang geöffnet.

Der Reitverein Muri-Bremgarten scheut keinen Aufwand und errichtet extra einen temporären Sandplatz, welcher je nach Wetter zum Abreiten oder für die Austragung der Prüfungen genutzt werden kann. Nachmeldungen sind für die Springprüfungen noch möglich. Für die Zuschauer wird ein vielseitiges Programm geboten und für die Kleinsten bieten Spielplatz und Hüpfburg zusätzliche Action. Die Organisatoren freuen sich Sie auf dem Weyhölzli und in der Festwirtschaft begrüssen zu dürfen. Der Weg ist ab Strasse Merenschwand-Benzenschwil markiert. Weitere Infos wie Zeitplan, Startlisten, Sponsoren etc. finden Sie auf der Homepage www.rv-muri-bremgarten.ch