SP Aarau

Paris–London–New York? Nein, Aarau–Rohr–Aarau!

megaphoneVereinsmeldung zu SP Aarau
..

Franziska Graf-Bruppacher und Beat Blattner kommentieren die Stadtrundfahrt

Viele haben schon einmal an einer Stadtrundfahrt durch Londen, Paris oder eine andere fremde Stadt Teil genommen. Aber eine Stadtrundfahrt durch die Heimat? Kann man über die eigene Stadt noch Neues erfahren?

Jolanda Urechs Einladung zur Stadtrundfahrt Aarau - Rohr - Aarau folgten so viele Interessierte, dass die Tour in zwei Bussen durchgeführt wurde. Während der Fahrt versorgten Jolanda Urech im einen Bus, Beat Blattner und Franziska Graf im anderen, die Anwesenden mit vielen Informationen zu aktuellen Themen wie Sport, Energie, Bildung, Stadtentwicklung etc. aber auch zu geschichtlichen Ereignissen. So erfuhr man, dass Rohr, Buchs und Unterentfelden bereits 1916 und 1919 einen Antrag auf „Gemeindeverschmelzung" mit der Stadt Aarau stellten. Dieser wurde vom Regierungsrat abgelehnt um später das Projekt der Vereinigung von Aarau, Suhr, Buchs, Küttigen, Rohr und Unterentfelden zu verwirklichen, was bis heute noch aussteht.

Beim Apéro in der Turmstube des Aarauer Ratshauses war man sich einig, man konnte noch viel Neues und zum Teil Überraschendes über die eigene Stadt lernen kann. (spa)

Meistgesehen

Artboard 1