Nach der Lehre sollen die frisch Diplomierten möglichst rasch in die Berufswelt integriert werden. Dazu hat das Amt für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Aargau das Projekt „On the move" gestartet. Die Berufslernenden werden in einem attraktiven Workshop-Programm von Fachleuten auf die Stellensuche und die Zeit nach der Lehre vorbereitet. Vom 23. bis 26. März nahmen Berufslernende des dritten Lehrjahres der Wirtschaftsschule KV Baden-Zurzach daran teil.

Das Workshop-Programm von „On the move" besteht aus einem Job-Coaching, einer Weiterbildungs-Beratung und einem Casting. Die Berufslernenden konnten frei wählen, ob und wofür sie sich anmelden. Für das Job-Coaching hatten sie sich bereits im Vorfeld auf eine fiktive Online-Stellenausschreibung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen „wie echt" beworben. Checkliste und Beispiele, wie man sich professionell bewirbt sind auf www.aufbruch-nach-der-lehre.ch aufgeschaltet. Vom 23. bis 26. März ging es unter anderem darum, das 20-minütige Bewerbungsgespräch mit einem Job-Coach von Adecco zu führen. Denn für viele ist das letzte Bewerbungsgespräch schon drei Jahre her. Mara Eberhardt begutachtete das Dossier von Melissa Baumann und besprach das Dossier mit ihr. „Mir hat dieses Gespräch viel gebracht", schwärmte Melissa Baumann nach dem Gespräch, „ich weiss jetzt, worauf ich im Interview achten muss." Im Anschluss an das Coaching liess sie sich in der 45-minütigen Weiterbildungsberatung, welche von der Berufs- und Laufbahnberatung Aargau angeboten wird, informieren. Die Berufslernenden profitierten von den Experten-Tipps und konnten sich für das Portrait-Foto auch gleich von einem Profifotografen ablichten lassen. Es bestand auch die Möglichkeit, sich bei einem Casting auf Video zu präsentieren und mit einer originellen Idee einen tollen Preis zu gewinnen. Das Projekt wird auch vom Rektor Jörg Pfister sehr geschätzt: „On the move ist ein sinnvolles und unterstützungswürdiges Projekt. Falls auch unserer Lernenden ein positives Feedback abgeben, kann ich mir durchaus vorstellen, dass wir im nächsten Jahr wieder dabei sind". Die abschliessende Beurteilung von Melissa Baumann: „Es war eine tolle Erfahrung! Ich kann sie allen Lernenden wärmstens empfehlen!"


Bildlegende:
Erfolgreich bewerben: Die Berufslernende Melissa Baumann ist „on the move"!