Unity-Gospelchor Umiken

Oh happy day – mit dem Unity Gospelchor

megaphoneVereinsmeldung zu Unity-Gospelchor Umiken

Am letzten Novemberwochenende präsentiert der Unity Gospelchor mitreissende und besinnliche Gospelsongs in Bözen und Brugg.

Nach vielen intensiven Proben freuen sich die über vierzig Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Verena Eckert-Bruholz sehr darauf, ihr Repertoire aus altbekannten und neuen Gospelsongs präsentieren zu können und damit wieder viele Zuhörerinnen und Zuhörer zu begeistern.

Lieder von Herz zu Herz, bekannte Gospelsongs zum Mitmachen sind in den trüben Herbsttagen ein Genuss und lassen die Zuhörerinnen und Zuhörer den Alltag vergessen.

Den Unity Gospelchor zeichnet aus, dass alle ehrenamtlich und aus Freude am Gospel zusammen kommen. Einen grossen Einsatz leistet die Dirigentin Verena Eckert-Bruholz, welche jedes Jahr ein vielfältiges und stimmungsvolles Repertoire zusammenstellt. Die Begleitung am Piano durch Marcel Bryner ist für alle im Chor eine Freude und für den nötigen Groove sorgt der Schlagzeuger Martin Hunziker.

Jede Probe ist eine Bereicherung für alle Singfreudigen. Wer Gospel mag und sich in der Gemeinschaft aufgehoben fühlt, darf gerne mitmachen. Infos zu den Proben finden Sie unter www.unity-gospel.ch

Dieses Jahr darf der Chor wieder in der Heimat der Dirigentin im Fricktal auftreten. In der Kirche Bözen wird der Chor am Samstag 25. November viele Augen zum Glänzen bringen und mit bekannten Songs wie „Oh happy day“, „Good news“ und einem 10 Minuten langen, fetzigen Medley die Zuhörerinnen und Zuhörer begeistern.

In der stimmungsvollen Stadtkirche Brugg in der historischen Altstadt ertönen die Gospelsongs am Sonntag, den 26. November. Es freut den Gospelchor sehr, in dieser wunderbaren Kirche auftreten zu dürfen. Das jeweils zahlreich erscheinende Publikum freut sich über die Klänge und stimmt sich auf die Weihnachtszeit mit ihren Lichtern und Düften ein.

Die Konzertdaten des Unity-Gospelchors:

Samstag 25. November 2017 um 19 Uhr in der Kirche Bözen

Sonntag 26. November 2017 um 19 Uhr in der Stadtkirche Brugg

Eintritt frei, Kollekte

www.unity-gospel.ch

Meistgesehen

Artboard 1